Gehirndoping

In der heutigen Gesellschaft sind Schwächephasen verpönt und entsprechen sowohl in beruflichen als auch alltäglichen Drucksituationen nicht dem Leistungsbild des Menschen im 21.Jahrhundert. So erfordert es für viele Arbeitnehmer in Deutschland fortan konkurrenzfähig in seinem Leistungsvermögen zu bleiben, um berufliche Erwartungen einhalten zu können. Dieser Leistungsdruck hat den Konsumanstieg schädlicher und verbotener Gehirndoping Präparate auf[…]

Veröffentlicht in Blog

Was ist Neurodoping?

Der wachsende Leistungsdruck im Beruf, in der Schule und an der Uni hat seit einigen Jahren zu einem neuen Trend geführt: dem Neurodoping. Mit dem Begriff Hirndoping, Neurodoping oder Neuro-Enhancement wird die Einnahme von psychoaktiven Substanzen zur Leistungssteigerung bezeichnet. Das pharmakologische Neurodoping verspricht dem Anwender gesteigerte Konzentrationsfähigkeit, geringere Ermüdungserscheinungen und müheloses Arbeiten. Das klingt vielversprechend.[…]

Veröffentlicht in Blog