30. September 2016

Bioscan-SWA Dr. Rilling

BioScan – die präzise Ganzkörperanalyse

Der BioScan-Skaler Wave Analyser ordnet sich in das Segment der modernen Labordiagnostik und verschafft Medizinern und Gesundheitstherapeuten exakte und präzise Messerergebnisse für eine optimale Therapiebehandlung.

Aufgebaut nach neusten Erkenntnissen der Gesundheitsforschung und Elektro-Analyse beruht der BioScan auf modernste Technologien der bioenergetischen Spektralanalyse. Dieses Verfahren ermöglicht über 200 verschiedene Messergebnisse ohne die Entnahme von Blut. So verhelfen die natürlichen und sehr schwach ausgeprägten Dipole der menschlichen Körperzellen mit ausschlagenden Schwingkreisen für umfassende Informationen des Zellorganismus des Körpers. Die Frequenzwellen und die Energiedichte der Zellen gibt somit einen klaren Aufschluss über mögliche Mängel und Überschüsse.

Schon nach weniger als zwei Minuten erhalten Patienten und der behandelnde Arzt oder Therapeut Aufschluss über den Gesundheitszustand sämtlicher Zellen des Körpers. Damit fungiert der BioScan als ein Art Messinstrument zur Analyse der Körperkommunikation. Denn alle Zellen des Körpers interagieren miteinander und können daher verantwortlich für verschiedene Krankheitsbilder sein.

Die Auswertung erfolgt über eine grafische Darstellung und zeigt schnell und übersichtliche diverse Analysen aus Bereichen wie der Organfunktionen, Vitaminhaushalt, Spurenelemente, Homtoxine und Anzeichen für Allergie-Empfindlichkeiten an. Das System des BioScan arbeitet damit ähnlich wie die Labordiagnostik, allerdings mit einer erheblichen Zeitersparnis und ohne die unangenehme Prozedur der Blutentnahme. Oftmals sind es Kleinigkeiten, die Menschen daran hindern ihr vollkommenes Leistungsvermögen abrufen zu können. Symptome wie Dysbalancen, Stress oder Depressionen können durch Störungen der Körperzellen ausgelöst werden. So erlaubt der BioScan mittels hochtechnologischer Messanalysen ein Ungleichgewicht in verschiedenen Körperregionen zu erkennen und effektiv dagegen vorzugehen.

Mit den quantenphysikalischen Resonanzverfahren gelingt es die Körperzellen sehr genau abzuhören, so dass der BioScan beste Unterstützung bei der Diagnose von Krankheitsbildern leistet. Die umfassenden Körperparameter eignen sich perfekt, um eine längere Beobachtung und ein exaktes Verlaufsprotokoll zu erstellen. Sämtliche Funktionswerte des Körpers lassen sich so schnell und übersichtlich erfassen und ermöglichen ein zuverlässiges Behandlungsangebot für Patienten mit unterschiedlichen Beschwerden.

So gelingt es dem Körper nur allein durch ein intaktes System des Zellorganismus allen Anforderungen und Aufgaben des Alltags gerecht zu werden. Mit dem analytischen Verfahren zeigen sich so sofort Abweichungswerte von vitalen Normwerten und lassen Mediziner und Therapeuten auf diesem Weg rechtzeitig handeln, um Krankheitsbilder und Diagnosen wirkungsvoll bekämpfen zu können.

Unabhängig von medizinischen Fachausrichtungen oder Praxisschwerpunkten ermöglicht der BioScan sehr schnelle und zuverlässige Körperanalysen.
Der nächste Schritt der Körperforschung heißt BioScan. Mit dem praktischen und in der Anwendung einfachen Verfahren lassen sich so viele gesundheitliche Defizite schnellstmöglich erkennen und behandeln. Damit ist die Zukunft der modernen Körperforschung eingeläutet.

Das amerikanische Gesundheitsinstitut Dr.Rilling verhilft mit dem BioScan-SWA so Millionen von Menschen weltweit mit präzisen und schnellen Körperanalysen zu mehr Gesundheit und Vitalität.