Neurodoping – dem Geist natürlich auf die Sprünge helfen

neuro-dopingNeurodoping - dem Geist natürlich auf die Sprünge helfen

Nicht nur Sportler streben Leistungssteigerungen durch chemische Substanzen an, auch geistig tätige Menschen möchten ihre kognitiven Fähigkeiten verbessern. Hierfür wenden sie unterschiedliche Mittel an. Neurodoping ist eines davon. Leistungsstarke Menschen, die von Ängsten und depressiven Verstimmungen geplagt werden, können sich durch chemisches Neurodoping zwar vorübergehend von ihren Ängsten befreien, doch langfristig schaden sie ihrer Gesundheit.

Leistungssteigernde Drogen – ein gefährlicher Kreislauf
Nicht immer es ist möglich, aus der Stresssituation herauszugehen. Was kann man stattdessen tun, um nicht Opfer von Stress zu werden? Natürliches Neurodoping ist das Zauberwort. Leistungssteigerung im kognitiven Bereich, auch Gehirndoping genannt, findet auf unterschiedliche Weise statt. Die meisten Menschen nutzen für Neurodoping Drogen, die die Grenzen zwischen realer und empfundener Leistungsfähigkeit verwischen. Sie werden bevorzugt von Menschen eingenommen, die beruflich stark unter Druck stehen. Substanzen, die in chemische Prozesse des Gehirns eingreifen, fallen in Deutschland unter das Betäubungsmittelgesetz und werden nur nach ärztlicher Diagnose verschrieben. Das Bedürfnis, das Gehirn mit pflanzlichen Substanzen stärker zu aktivieren, ist jedoch sehr verbreitet fast so alt wie die Menschheit selbst. Modernes Neurodoping setzt nicht auf Chemie, sondern unterstützt, ohne krank zu machen.

Neurodoping ohne Aufputschmittel
Leistungssteigerung ohne Chemie basiert darauf, mehr innere Ausgeglichenheit zu erreichen. Es geht darum, die ursprüngliche Balance zwischen allen Bereichen des menschlichen Lebens herzustellen. Das geschieht sowohl auf körperlicher als auch auf geistiger und seelischer Ebene. So kann Neurodoping ganz ohne Medikamente stattfinden. Natürlich erfordert es etwas mehr bewusste Arbeit, sich auf diese Weise mit seinem Körper, seinem Leben, seinen Zielen und Wünschen auseinanderzusetzen. Doch es ist essenziell, um leistungsfähig und gesund zu bleiben. Mit einer neuartigen Methode auf mentaler Ebene können alte, negative Glaubenssätze gelöscht und durch neue überschrieben werden. Das Löschen der negativen Glaubenssätze hat zur Folge, dass behindernde Blockaden gelöst werden. Das wiederum setzt enorme Energien frei, die Sie sofort körperlich und geistig spüren werden. Haben Sie das Gefühl, auf der Stelle zu treten? Dann werden Ihre Kräfte wahrscheinlich blockiert. Neurodoping ist eine hervorragende Möglichkeit, diese Blockaden zu lösen. Danach fühlen Sie sich freier, erfüllter und tatkräftiger. Es scheint, als ob eine Energiewelle durch den Körper fließt - ganz ohne Chemie.